Donnerstag, 21. Juli 2011

Naturkosmetik von ARGANDOR

Ich habe eine wunderschöne Seite gefunden für uns Naturkosmetikfans...


ARGANDOR.de

 Zum Arganöl ein paar Infos:
Die Arganie (Argania Spinosa) gilt für die Berberfamilien als „Baum des Lebens”. Sie versorgt die Berberstämme mit fast allem, was diese benötigen: Holz als Brennstoff und Gerüst für ihre Lehmhäuser. Die Blätter und der „Presskuchen”, der bei der Herstellung mittels Handpressung anfällt, sind Futter für die Tiere. Das handgepresste Arganöl aus den Arganmandeln gilt als wichtiges Lebensmittel und wirksame Hautpflege für Babys, Kinder und Erwachsene.

Der Arganbaum wird bis zu 10 Meter hoch und hat eine Krone mit einem Durchmesser von bis zu 16 Meter. Auf der Suche nach Wasser können sich die Wurzeln bis zu 30 Meter in den sandigen Boden bohren. Der Wasserbedarf ist sehr gering, Nebel und Tau reichen oft aus, um zu überleben. Lange Dornen schützen den Baum vor Tierfraß. Nur Ziegen haben gelernt auf den Baum zu klettern und die Blätter und Früchte zu fressen, die natürlich leckerer sind, als das trockene Wüstengras.

Durch seinen Einfluss auf die Haut ist Arganöl gerade für den Bereich der Naturkosmetik ein ausgesprochener Glücksfall, denn es ist eine besondere Herausforderung nachweislich wirksame Lösungen für effektives Anti-Aging auf einer rein natürlichen Basis zu finden. Kein Wunder also, dass sich Argan-Hautöl aufgrund seiner vielfältigen positiven Wirkungen auch in der Kosmetik-Welt etabliert hat. Männer und Frauen aus der Arganeraie haben bis ins hohe Alter eine beneidenswert gesunde und straffe Haut. Sie nutzen die besondere Kraft dieses einzigartigen Öls auf zweifache Weise. Sie reiben Ihre Haut mit Arganöl ein und nehmen täglich zwei bis drei Teelöffel von dem köstlichen Arganöl zu sich. So werden die vielfältigen Wirkungen des Arganöls nicht nur in der Naturheilkunde, sondern vermehrt auch für kosmetische Zwecke, also zur Schönheitspflege, genutzt.
 Mein Testobjekt  :     Arganoel-Koerperlotion-150ml

Ich habe die Körperlotion jetzt 2 Wochen lang täglich nach dem baden und duschen benutzt.
Meine Haut fühlt sich wirklich straffer und gesättigter an.
Meine trockenen Stellen an den Kniekehlen sind weg und auch tagsüber juckt nichts mehr!!

Für mich ist das sehr schön,weil ich gerade im Sommer mit trockener Haut an den Knien und Beinen zu kämpfen habe . 
Jetzt fühlt die Haut sich einfach nur schön weich und gesund an .

Der einzige Nachteil ,den ich spüren könnten,bzw riechen konnte war der Geruch .
Aber man gewöhnt sich dran und dann riecht man nachher nur noch eine leichte zitronige Note.

 Fazit.....eine traumhafte Pflege ,die ihr Geld wirklich wert ist !!!

Argand'Or ist Mitglied im BDIH – Kontrollierte Naturkosmetik. Unsere Naturkosmetikprodukte sind dermatologisch-allergologisch geprüft. Bewertung: sehr gut!
BDIH - Certified Natural Cosmetic

Kommentare:

  1. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen